Ergotherapie

Ergotherapie beruht auf medizinischer und sozial wissenschaftlicher Grundlage und ist ein vom Arzt verordnetes Heilmittel. Ergotherapie ist eine aktive Behandlung, der Patient handelt unter Anleitung überwiegend selbst. Ergotherapeuten helfen und begleiten Menschen jeden Alters, die durch Krankheit, Behinderung oder Alter in Ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt sind und Schwierigkeiten bei alltäglichen Aufgaben haben. Ergotherapie zielt darauf ab, die Selbständigkeit der betroffenen Menschen zu erhöhen, sodass der Alltag in Beruf, Schule und Familie wieder so unabhängig wie möglich bewältigt werden kann.


  • Graphomotoriktraining/Feinmotoriktraining
  • Therapie nach dem IntraActPlus-Konzept
  • Handwerklich-gestalterische Techniken
  • Motorisch-funktionelle Behandlungen
  • Handtherapie
  • Behandlungen nach den Konzepten von Bobath und Perfetti
  • Behandlungen nach dem Konzept der Spiraldynamik
  • Training von lebenspraktischen und alltäglichen Techniken
  • Sensorische Integration nach Jean Ayres
  • Diagnostik und Training bei LRS und Dyskalkulie
  • Beratung und Strukturierungshilfen bei Autismus
  • Beratung und Umfeldgestaltung
  • Krabbelgruppe
  • Vorschultraining
  • Behandlungen im Hausbesuch
  • Entspannungstraining/Stresspräventio/autogenes Training/progressive Muskelentspannung/Angst- und Stressbewältigung

Behandelt werden Menschen jeden Alters mit Störungen oder Einschränkungen der:

  • Grob- und Feinmotorik
  • Wahrnehmung
  • Sensibilität
  • Konzentration
  • Ausdauer und Belastbarkeit
  • Neurophysiologischen Funktionen
  • Psychischen, physischen und sozialen Fähigkeiten

Welcher Arzt verordnet Ergotherapie?

  • Allgemeinmediziner
  • Kinderärzte
  • Kinder- und Jugendpsychiater
  • HNO-Ärzte
  • Orthopäden/Chirurgen
  • Neurologen

Ziel der Ergotherapie:

  • Der Abbau von Funktionsstörungen aufgrund von Krankheiten, Behinderungen oder Verletzungen und das Erreichen größtmöglicher Selbständigkeit im Alltag.
  • Die Entwicklung und Verbesserung der Motorik, Koordination, Konzentration und Ausdauer und die Entwicklung von Kommunikationsmöglichkeiten.
  • Das Vermeiden von Folgeschäden der Krankheiten bzw. deren Fortschreiten.
Ergotherapie Schimmel in Wilsdruff - Ergotherapie ist eine aktive Behandlung | Taubenheim
Ergotherapie Schimmel in Wilsdruff - Ergotherapie ist eine aktive Behandlung | Taubenheim
Ergotherapie Schimmel in Wilsdruff - Ergotherapie ist eine aktive Behandlung | Taubenheim